L&B Schmerztherapie

Die LnB-Schmerztherapie wurde von Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht entwickelt und ist eine langjährig erprobte Methode zur Behandlung von Schmerzzuständen. Grundlage dieser Behandlungsmethode ist die Erkenntnis, dass die meisten Schmerzen, seien es chronische Schmerzen im Rücken, Gelenkschmerzen oder Kopfschmerzen, die Folge von fehlprogrammierten Muskeln, bzw. muskulär-fasziale Fehlspannungen sind.

Image

Fehlspannungen

Im Grunde stellen Schmerzen ein Alarmsignal des Körpers dar, das ihn vor drohenden körperlichen Schädigungen warnen und schützen will. Das ist ja auch höchst sinnvoll und nützlich. Sorgen nun jedoch Fehlspannungen dafür, dass bestimmte Bereiche des Körper ständig in von ihm als „gefährlich“ wahrgenommenen Positionen gehalten werden, so bleiben die entsprechenden Schmerzsignalübermittlungen bestehen und können zu chronischen bzw. immer wieder auftretenden Schmerzen führen.

Schmerzpunktpressur

Mit der „Schmerzpunktpressur“ von Liebscher & Bracht werden diese falschen Programmierungen der Muskeln gelöscht und die krankhaften Fehlspannungen ausgeglichen. Sobald diese Fehlbelastungen beseitigt werden, verschwindet nach unserer Erfahrung auch der Schmerz – und zwar ursächlich, auch ohne Medikamente oder Operationen.
Selbst dann, wenn konkrete Schädigungen bereits vorhanden sind, wie Arthrose, Bandscheibenvorfälle oder andere Gelenk- oder Wirbelsäulenschäden, die manuell oder mittels bildgebender Verfahren diagnostiziert wurden, kann sich diese Verbesserung einstellen, denn diese Beeinträchtigungen haben meist nichts mit dem eigentlichen Schmerzgeschehen zu tun.

Beseitigung des Ungleichgewichts

Stattdessen ist, wie oben beschrieben, der sogenannte „Warnschmerz“ entscheidend. Beseitigt werden muss also nur das muskulär-fasziale Ungleichgewicht, wodurch der Schmerz meist völlig beseitigt oder stark reduziert wird. Falls die entstandenen Schädigungen dann noch nicht zu weit fortgeschritten sind, kann der Körper sie anschließend wieder reparieren. Auch Fibromyalgie, Migräne, Weichteilrheumatismus und chronische Schmerzen sind mittels der LnB-Schmerztherapie gut behandelbar.